• White Facebook Icon
  • White Instagram Icon

+41 79 478 87 05

Schauspiel / Regie / Art
Design Thinking
24.Juli.1980
AUSBILDUNG

2005: Scuola Teatro Dimitri, Schweiz, Bacholor of Arts in Physical Theatre

2002: GDS IfB - Gymnastik Diplom Schule Basel

 

WEITERBILDUNG

2017/2018: CAS Design Thinking, Zürcher Hochschule der Künste

2007 und 2014: Studio Magenia, Académie Européenne de Théâtre Corporel, 

Ella Jaroszewicz, Paris

 

AUSZEICHNUNGEN

2007: 3 Monate Atelier Paris mit Beitrag an die Lebenshaltungskosten, Aargauer Kuratorium

2004: Stipendium Friedl Wald Stiftung

 

BEITRÄGE PRODUKTIONEN

2005 bis 2018 mehrere Beiträge unter anderem vom Aargauer Kuratorium, Migros Kulturprozent, Ernst Göhner Stiftung, Schweizerische Interpretenstiftung, Artephila Stiftung, Josef und Margrit Killer-Schmidli Stifung, Lions Club Baden-Heitersberg, NAB-Kulturstiftung, Gemeinde Wettingen, Stadt Baden, Stadtcasino Baden, Marlis und Hans Peter Wüterich-Mäder-Stiftung, Ukurba, Christoph Schoop und Wetter AG

SCHAUSPIEL

2019 «Famely Circus», Dora Domatore, Das Zelt

2019 «Alles Fahrt Schii», Schneeröckli, Zweifel

2018 «Famely Circus», Dora Domatore, Das Zelt

2018 «Die Glücklichen», Company Vergissmeinnicht

2018 «Alles Fahrt Schii», Schneeröckli, Zweifel

2016 bis 2019  «Lagerfeuernacht», Simselifei, Migros 

2014 bis 2017«Lachen&Lametta», Circus Balloni Varieté

2015 «Es war die Lerche», Regie: Isabelle Anne Küng

2014 «Hast Du Angst vor dem Tod», Regie: Annina Sonnenwald

2013 «1005 – Das Experiment», Regie: Annina Sonnenwald

2011 «Du hast 36 Stunden», Soloprogramm, künstlerische Mitarbeit: Paul Weibel

2011 «The Mother The Daugther und die Gier nach Money», Regie: Matthias Dix

2010 «Wolke 8», Schweiss & Geist, Regie: Stephan Lichtensteiger

2010 «Nimm Abschied Frau und liebe», Regie: Matthias Dix

2010 «Zufriedenheit – nein danke», Regie: Matthias Dix

2009 «Nachts explodieren deine Träume», Regie: Stella Palino Brunner

2009 «Die Eiskalten», Regie: Matthias Dix, Berlin

2008 «Nacht der Nymphen», Alf Mahlo Entertainment, Dresden 

2008 «The money The woman And The manager», Regie: Matthias Dix

2007 «Ritter Blaubart», Alf Mahlo Entertainment, Dresden

2007 «Die Leidenschaftlichen», Regie: Matthias Dix

2007 «digitalized at your service» Cabaret Voltaire Dadahaus Zürich, Amsterdam

2007 «IL CAMPIELLO», groteskes Sommerspektakel, Compagnia Teatro Palino

2006 «Casanova», barockes Sommerspektakel Compagnia Teatro Palino

2006 «Tortenglück», Regie: Werner Bodinek

2005 «Alfa & Beta», dramaturgische Begleitung: Fumi Matsuda

2005 «il medico per forza», Regie: Miguel Cienfuegos

2004 «Die Hochzeit auf dem Eiffelturm», Regie: Jean Martin Moncéro

2004 «Variété-Varietà», Regie: Masha Dimitri und Dimitri

PERFORMANCE / ART

2017 Eröffnung Badenfahrt

2017 HUNDD WERK 001, Galerie Anixis

2015 «blaublau» Festival mit Maria Bänziger und Andi Hofmann

2012 Kerngruppe Oxer «Aarauer Nachtwachen – From Dusk till Down» 

Ein Projekt der T.u.T., Interessensgemeinschaft Darstellende Künste Aargau 

2012 Live Performance «Traumgeschichten» am Eröffnungsanlass Stadtfest Baden

2011 Niemandsland-Festival Baden, Kerngruppe

REGIE

2019 «Hotel Grand Paradis», Kinder- und Jugendtheater Lampefieber im ThiK

2018 «Planet Ich», Kinder- und Jugendtheater Lampefieber im ThiK, Baden

2017 «Behördenanlass Eröffnungsfeier Badenfahrt», Baden

2017 «MS Fantasia», Kinder- und Jugendtheater Lampefieber im ThiK, Baden

2016 «Wunsch frei sein», Kinder- und Jugendtheater Lampefieber im ThiK, Baden

2015 «Im Licht sein», Kinder- und Jugendtheater Lampefieber im ThiK, Baden

2014 «Nichtichsein», Kinder- und Jugendtheater Lampefieber im ThiK, Baden

2013 «Irrtum», eine körpertheatralische Slapstick - Komödie 

2010 «Circolino Pipistrello», Sommernachtstraum

 

SZENENPROBE

2018 «Zwerg Nase», Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, Zürich

2017 «Die kleine Meerjungfrau», Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, Zürich

2016 «Dornröschen», Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, Zürich

2015 «Rumpelstilzchen», Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, Zürich

2014 «Aschenputtel», Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, Zürich

 

CHOREOGRAFIE

2018 «In der Mühle» Justizvollzugsanstalt Lenzburg, Regie: Annina Sonnenwald

2013 «Wild im Herz», Justizvollzugsanstalt Lenzburg, Regie: Annina Sonnenwald

2011 «Camping Rimini», Sommerspektakel, Compagnia Teatro Palino

DRAMATURGIE

2018 «In der Mühle» Justizvollzugsanstalt Lenzburg, Regie: Annina Sonnenwald

2017 «Die Panne», Volkstheater Wädenswil, Regie: Annina Sonnenwald

2016 «Tell vor Gericht», Justizvollzugsanstalt Lenzburg, Regie: Annina Sonnenwald

2015 «Die Geschworenen», Justizvollzugsanstalt Lenzburg, Regie: Annina Sonnenwald

ANIMATION / KURSE

Zirkusanimatorin im Circus Theater Balloni seit 2005

Dozentin in Theater- und Bewegungspädagogik 

an der Gymnastikdiplomschule Basel/IFB seit 2005  

Lehrkraft im Kinder- und Jugendtheater Metzenthin, 2014 bis 2018

Leitung des Kinder- und Jugendtheater Lampefieber, 2014

seit 2018 Design Thinking Workshops

KOLUMNEN

Komm von dem statischen in den aktiven Zustand, in dem Dinge passieren, weil Du sie antreibst. Nimm Dein Leben selbst in die Hand, anstatt mit dem Strom zu schwimmen. Wenn Dich dein Job nervt, dann kündige. Wenn Dich deine Beziehung nicht befriedigt, löse sie auf. Wenn Dir der Telefonanbieter auf den Wecker geht, dann suchst du Dir einen neuen. Wenn Du jemanden kennen lernen willst, gehe auf jemanden zu und sprich ihn an. Wenn Du dich einsam fühlst, sitze zu Stosszeiten in einen Zug. Und wenn Du ein Denker bist, dann schreibe eine Kolumne!